Mittwoch, 3. Mai 2017

WEBINAR: Rahmenwerk in Revit: Die neuesten Branchen-Fortschritte

AGACAD entwickelt neue Funktionalität, um den aktuellen Bedürfnissen der branchenführenden Kunden gerecht zu werden. Erfahren Sie mehr über die großen Innovationen, die wir in den letzten 6 Monaten in unseren Holz- und Metallrahmenlösungen erreicht haben.

Wir möchten alle User von Holz- und Metallrahmenwerken, sowie potenzielle Nutzer einladen, an diesem Webinar teilzunehmen. Erfahren Sie die neuesten Neuigkeiten und sehen Sie alle wertvollen Verbesserungen sehen. Besuchen Sie das Webinar am 4. Mai 2017!

Einer unserer Leitgedanken ist, dass unsere Software den Bedürfnissen unserer Kunden gerecht wird. Was könnte in diesem Sinne besser sein, als den Nutzern die Möglichkeit zu geben, ihre eigenen Elemente zu erstellen? Bauingenieure haben oftmals die Notwendigkeit, Wärmeverluste zu minimieren oder den Materialverbrauch zu reduzieren. Deshalb können Sie von nun an benutzerdefinierte Kopfstücke, Schwellen, Kopfplatten, Stützen in Ihrem Metall- oder Holz-Rahmenprojekt erstellen!


Darüber hinaus ist das nicht die einzige neue Funktion, die begeistern wird.
Erstellen Sie automatisch Fertigungszeichnungen, lassen Sie Schwerpunkte von Bauteilen und Baugruppen Berechnen und Einfügen sowie komplexe Vermaßungen automatisiert mit der neuesten Entwicklung Smart Dimensions platzieren
 
Lernen Sie mehr über diese neuen Features in unserem Blog-Post Neueste Fortschritte für Holz/Metall-Berahmung in Revit: Schwerpunkte, smarte Vermassung, Detaillierungsoptionen und mehr.
 
KOSTENLOSE ANMELDUNG
Das Webinar wird zweimal stattfinden - wählen Sie die Zeit, die Ihnen am besten passt.
<< *Session 1* - 4. Mai 2017 - 17:00 bis 17:30 Uhr >>
<< *Session 2* - 4. Mai 2017 - 10:00 bis 10:30 Uhr >>

 
Spezielle Themen, die das Webinar abhandeln wird, sind:
  • Erstellen von Rahmen für Wände, Böden und Dächern, inklusive Hauptrahmen, Bohlen und Wandbekleidung.
  • Automatisches Teilen eines vom Architekten erstellen Daches in Dachpanelen mit Dachpanelen-Layout.
  • Autom. Berechnung von Schwerpunkten – bezogen auf Bauteile oder Baugruppen 
  • Erstellen von einzigartigen Kopfstücken und Schwellen - abspeicher- und verwendbar in jedem Projekt.
  • Einfaches Erstellen von Fertigungszeichnungen durch vordefinierte Konfigurationen.
  • Hinzufügen von komplexen Vermaßungen mit der neuen Vermaßungstechnologie – Smart Dimensions.
  • Erstellen von Ausführungszeichnungen mit Untergruppen und Detailansichten.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen